Schlagwort-Archive: Establishment

Profiteure der militärischen „Opfermentalität“

Ich bewundere – auch dadurch meinem Grundsatz „lobe Deinen professionellen Nächsten wie Dich selbst“ entsprechend – den SZ-Redakteur Gustav Seibt eigentlich wegen jeder seiner Veröffentlichungen, so auch wegen seiner Laudatio des Buchs „Kriegsbraut“ von Dirk Kurbjuweit, erachte ich ihn doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Führungs- u. Kampfkompetenz, Massenmedien, Opfermentalitäter, Plappernde Kaste, Polemik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Profiteure des „Messianismus“

Führungskompetenz, die ja heutzutage durchgängig Gesprächs-Führungskompetenz ist, erweist sich insbesondere in Zeiten der (persönlichen) Krise, also im Umgang mit dem WIDERSPRUCH zwischen SOLL und IST, zwischen Wunsch und Wirklichkeit, so z. B. zwischen Pflicht und Neigung; davon handelt mein DialogBuch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgertum, Führungs- u. Kampfkompetenz, Geschäftsinteresse, Massenmedien, Opfermentalitäter, Plappernde Kaste, Politische Parteien | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Bonner Appell: SPD – Partei der Entrüstung und Abrüstung

work in progress: 26. März 2018 Von Arnold Hottinger, 26.03.2018 Die von Bush-Junior stammende Politik des Nation Building hat in Afghanistan nur eine Bauruine zurückgelassen, die noch vollends einzustürzen droht. Mehr… Der Unterbezirk der Bonner  SPD wird auf einer Vollversammlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Führungs- u. Kampfkompetenz, Plappernde Kaste, SPD | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Profiteure der „Verschwörungstheorie“

Genauer: Profiteure des „Verschwörungstheorie-Vorwurfs [1]“ Es ist ja schon augenfällig, dass das Wort „Verschwörungstheoretiker“ von interessierter Seite so gut wie ausnahmslos abwertend, also als Vorwurf gegenüber denjenigen gebraucht wird, die sich als relativ Ohnmächtige gegen die Mächtigen / Herrschenden stellen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Führungs- u. Kampfkompetenz, Geschäftsinteresse, Plappernde Kaste | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Profiteure des „Lebensschutzes“

Es ist für mich schon ein großes Geschenk, an einem Fachgespräch teilhaben zu können, erhält man doch gerade dadurch die Möglichkeit, seine intellektuellen Fähigkeiten überprüfen und professionalisieren zu können. Zu verdanken habe ich dieses Geschenk der SZ vom heutigen Tage[1], … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschäftsinteresse | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Polemik schlägt Pamphlet

In Daniel Brössler habe ich einen Journalisten der SZ kennen lernen können, der seine Hand am Puls von SPD und Linken (DL) hat und uns Hintergrundinformationen präsentiert, die zumindest mein Wissen über Strömungen und Entwicklungstendenzen in beiden Parteien bereichert haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Führungs- u. Kampfkompetenz, Massenmedien, Plappernde Kaste, Polemik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

OPFERMENTALITÄTER unter sich

Klaus Naumann erhielt in der SZ vom 29. 1. 2010 die Gelegenheit, seine „Außenansicht“ zur Behauptung der Bischöfin Käßmann – „nichts ist gut in Afghanistan“ – darzulegen, was es wiederum mir ermöglicht, ein weiteres Kabinettstückchen meiner „Kunst, wirklich denken zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Führungs- u. Kampfkompetenz, Opfermentalitäter, Plappernde Kaste, Polemik | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare